ISBN: 978-3-42313-372-2
Внешнее покрытие издания: в обл.
Тираж издания: 3000
Язык текста: нем.
Фамилия автора в заголовке: Ulitzkaja
Инициалы автора (личного имени (имен)): L.
Код отношений (роль соавтора в издании): 070 Автор
Основное заглавие: Die Lugen der Frauen
Первые сведения об ответственности: L. Ulitzkaja
Место издания: Munchen
Издатель: DTV
Дата издания: 2013
Объем издания (количество страниц): 167
Высота, см.: 19
Определитель УДК: =112.2
Полная форма имени (имен) и отчества: Ljudmila
Индекс УДК: 821.161.1
Статус записи (Тип информации): В наличии
Ширина, см: 12
Толщина, см: 1,5
Вес в граммах: 200
Артикул: 2671649
Аннотация:

Komisch und doch durchsetzt von einer so milden, schonen Traurigkeit, wie das nur die Russen konnen.« Elke Heidenreich in »Lesen!« Shenja ist eine Frau, zu der man rasch Vertrauen fasst. Ireen, eine englische Ferienbekanntschaft, erzahlt ihr gleich ihre ganze tragische Lebensgeschichte. Eine Kartenlegerin habe ihr prophezeit: »Du fangst mit dem funften an«, und so sei es gekommen, keines ihrer ersten vier Kinder habe uberlebt. Shenja ist voller Mitgefuhl, bis sie erfahrt, dass kein Wort davon wahr ist. Als sie fur eine Dokumentation uber das Leben russischer Prostituierter in der Schweiz recherchiert, ist sie verblufft, dass jedes der Madchen fast die gleiche Geschichte erzahlt: vom fruhen Tod des Vaters und dem Stiefvater, der sie vergewaltigte, von dem Freund, der sie in den Westen brachte und an einen Zuhalter verriet, und von dem reichen Bankier, der sie nun bald heiraten wird – ein Traum, so hollywoodschon, dass man beschlie?t, statt einer Dokumentation einen Spielfilm zu drehen. Zu Shenja kommen sie alle, die Frauen mit ihren Traumen und Phantasien, in denen das bescheidene Leben zu dramatischer Gro?e und Schonheit erbluht. Bis Shenja eines Tages selbst ein Schicksalsschlag ereilt und sie die »Kunst zu leben« neu erlernen muss.

Читайте также: