Schwarzer Regen

Olsberg K.

под заказ

Цена в интернет-магазине: 1499,00 руб.

ISBN: 978-3-74662-518-8
Внешнее покрытие издания: в обл.
Тираж издания: 3000
Язык текста: нем.
Фамилия автора в заголовке: Olsberg
Инициалы автора (личного имени (имен)): K.
Код отношений (роль соавтора в издании): 070 Автор
Основное заглавие: Schwarzer Regen
Сведения, относящиеся к заглавию: Triller
Первые сведения об ответственности: K. Olsberg
Место издания: Berlin
Издатель: Autbau
Дата издания: 2010
Объем издания (количество страниц): 409
Высота, см.: 19
Определитель УДК: =021
Полная форма имени (имен) и отчества: Karl
Индекс УДК: 821.112.2
Статус записи (Тип информации): В наличии
Ширина, см: 11,5
Толщина, см: 2,8
Вес в граммах: 380
Артикул: 2671791

Описание

Es ist nicht die Frage, ob es passiert, sondern wann … Der gro?te Horror wird Realitat - ein todlicher Anschlag auf eine deutsche Gro?stadt. Unter den zahllosen Opfern ist auch Ben, der Sohn des Ex-Kommissars Lennard Pauly. Bei einem Uberwachungsauftrag sto?t der Privatdetektiv auf Informationen, die ihn an der offiziellen Aufklarung des Attentats zweifeln lassen. Wahrend das ganze Land von einem Feuer aus Hass und Gewalt verzehrt wird, sucht er nach der Wahrheit. Ist es moglich, dass die, die jetzt vom Zorn uber den Anschlag profitieren, die eigentlichen Drahtzieher sind? Nach den gro?en Erfolgen von "Das System" und "Der Duft" legt Karl Olsberg mit "Schwarzer Regen" sein bisheriges Meisterstuck vor. Als der Ex-Kommissar Lennard Pauly seinen Sohn bei einem unvorstellbar grausamen Terroranschlag verliert, fuhlt er sich zunachst ohnmachtig vor Zorn. Doch schon bald sto?t der Privatdetektiv im Rahmen eines Uberwachungsauftrags auf brisante Informationen. Ist es denkbar, dass die offizielle Erklarung uber die Hintergrunde des Attentats falsch ist? Wahrend das ganze Land in einem Strudel aus Hass und Gewalt zu versin-ken droht, macht Lennard Pauly sich auf die Suche nach den wahren Drahtziehern. Gemeinsam mit seiner Jugendliebe Eva verfolgt er unerbittlich ihre Spuren – und gerat selbst in Lebensgefahr. Seine unbandige Wut uber das abscheuliche Verbrechen gibt ihm die Kraft, alle Widerstande zu uberwinden. Doch als er kurz davor ist, sein Ziel zu erreichen, muss er eine schwere Entscheidung treffen …